Samstag, 21. Mai 2016

Gartenimpressionen

Heute gibt's endlich mal wieder schöne Bilder und positive Dinge zu berichten/sehen! Die Bilder sind in den letzten Wochen entstanden. Fangen wir mal mit Muttertag an!

Für meine Mum hatte ich diese schönen gelben Margeriten besorgt und ihr dazu ein kleines Kärtchen gestempelt/gestanzt. Natürlich in gelb, passend zu den Blümchen.

Mein Dad bekam nachträglich zum Vatertag eine meiner selbst gezogenen Tomaten. Als ich beide Pflanzen gerade für ein Foto drapieren wollte, luscherte doch glatt Erna (Nachbarskatze) mal kurz rein. Hihi, da musste ich mal schnell abdrücken :P

Und weil mir diese Margeritenart so gut gefiel - die stinken auch nicht! - habe ich mir auch so eine gegönnt. Meine ist ein bisschen mehr orange, aber wenn die Sonne scheint und die Blüten weit geöffnet sind, dann sind diese auch leicht rosa. Einfach toll!

Toll sind auch die Tulpen, die zurzeit im Staudenbeet blühen. Elegant Lady nennt sie sich.

Hübsch, hm?

Die Kübelnarzissen (Tête á Tête) blühen wie gesagt auch wunderschön. Zum Glück werden die auf der Terrasse stehenden nicht von Schnecken gefressen! An denen erfreue ich mich jeden Tag, wenn ich vom Wohnzimmer auf die Terrasse gucke. Ebenso an meinen beiden Sonnenblumen, die jetzt wirklich darauf warten, dass ich das Blumenbeet endlich startklar mache.

Ein paar Nasch-Erdbeeren wird es in diesem Jahr auf jeden Fall auch wieder geben. Sogar mehr als drei, die ich im letzten Jahr hatte! Ich habe beim Pflanzenkauf nämlich sehr darauf geachtet, dass sie schön viele Blüten haben.

Diese Erdbeere wird sogar schon rot *freu*.

Die Wurzen in der Betonröhre blühen momentan um die Wette. Dass da sooo lange Blütenstängel herauswachsen würden, wusste ich gar nicht. Sieht auf jeden Fall toll aus. EDIT: Jetzt weiß ich, dass es sich hierbei um ein Porzellanblümchen handelt :)

Wunderschöne Blüten in rosa und rot findet man hier ebenfalls.

Apropos Blüten! Zwei der neuen Clematispflanzen blühen ganz wunderschön und riesengroß am Terrassensichtschutz. Einfach herrlich, wie sie einem entgegen gucken!

Es kündigen sich auch bereits weitere Blüten an. Wir sind gespannt!

Und mit diesem Blick auf einen Kohlrabi im Hochbeet wünsche ich euch allen ein wunderschönes Wochenende. Seid ihr auch im Garten zugange? *g*

1 Kommentar:

Jenny hat gesagt…

Liebe Franzi,

Das was da so lange Blütenstengel mit den schönen rosa Blüten macht, ist kein Hauswurz, sondern ein Porzellanblümchen. Die sind einfach traumhaft schön.