Sonntag, 26. Oktober 2014

Herbstfreuden

Meine Güte, da haben wir heute schon eine Stunde mehr Zeit und der Tag vergeht trotzdem so schnell! Jetzt will ich mich hier aber noch schnell melden, bevor ich mich gleich anderen Dingen widmen muss und wir schon Halloween haben. Ich wollte euch ja noch meine Herbstdeko zeigen. Die Bilder sind leider mal wieder schlecht, aber ich bin keine Fotografin und die Lichtverhältnisse sind halt zurzeit nicht die Besten.

Wenn man in unsere Diele kommt steht rechts der Schuhschrank. Nachdem ich letztes Jahr ja auf die Herbstdeko komplett verzichtet hatte, hab' ich dieses Jahr wenigstens ein paar Dinge vom Dachboden geholt. 

Auf der anderen Seite habe ich zwei Kürbisse stehen. Die Unterlage auf der Kommode ist ebenfalls mit Kürbissen bedruckt. Die fand ich ganz passend zu dieser Jahreszeit.

Im Flur auf dem Gelkamin geht es auch herbstlich zu. Die Kastanien sind von unserem Kastaniesbaum aus dem Garten. Der kleine Stoffkürbis ist von Dawanda.

Er gehört zu einem Dreierset. Die anderen beiden Stoffkürbisse habe ich im Wohnzimmer auf einer Fensterbank stehen. Süß oder?

Die Girlande auf dem Esstisch ist die gleiche wie auf dem Gelkamin im Flur. Diese habe ich als Kranz liegen. Um die Stehlampe habe ich ebenfalls eine Blättergirlande gewickelt.

Auf dem Highboard im Wohnzimmer habe ich ein genähtes Blatt mit Eicheln (ebenfalls von Dawanda), mein süßes Party Lite Kürbishaus und den witzigen Raben stehen. Ansonsten stehen hier und da noch ein paar Kerzengläser in Kürbisform, Blätter, Pilze und Sonnenblumen. Die einzelnen Dinge erspare ich euch jetzt aber!

Im Arbeitszimmer tummeln sich neben einem süßen Igel noch viele kleine Kürbisse und schon die erste Halloweendeko. Diese steht mittlerweile auch schon im Flur. Ab sofort ist es abends dunkel wenn ich von der Arbeit nach Hause komme, da habe ich die Halloweendeko in Diele und Flur heute schon platziert. Die zeige ich euch dann beim nächsten Mal.

Keine Kommentare: