Samstag, 27. Juni 2015

Mein Staudenbeet und Beetstecker

Nachdem ich heute endlich mal die Muße hatte mein Staudenbeet von all dem Laub zu befreien {ja haben wir denn schon Herbst?!} kann ich euch endlich mal wieder ein Foto zeigen!

Angelegt haben wir das Staudenbeet am 31.05.2015. Okay die Rundung links gab es schon ein paar Wochen vorher ;) Ich freue mich jeden Tag über die bunten Blüten.

03.06.2015

07.06.2015

27.06.2015

Auffällig ist, dass unsere Stockrose einen Wachstumsstop eingelegt hat. Heute habe ich festgestellt, dass der Stängel in der Mitte gespalten ist. Den habe ich jetzt mit Erde umhäuft, aber ich habe keine Ahnung ob das etwas bringt!? Die Königskerze hat einen Megasatz gemacht und auch die kleinen Schmetterlings- und Bienenstauden wachsen fleißig. Nur der Fingerhut verblüht langsam. Schade, der war so ein schöner Farbklecks.

Gestern kamen meine neuen Beetstecker an. Im Bild links - grün und verschnörkelt. Leider kann man die schlecht auf Bildern erkennen...

... hier links auf dem Bild ist der Zweite zu sehen. Ich habe mir auch Erdbeer-Reifer gekauft. Kannte ich vorher gar nicht, aber als ich die im www gesehen habe, musste ich sie haben ;) Gestern haben wir uns auch zwei "Verpiss dich" Pflanzen gekauft. Was ich da heute an Katzenkot aus dem Beet geholt habe war nicht feierlich. Hoffentlich helfen die Pflanzen! Ich finde die riechen ganz fies nach neuen Autoreifen. Zusätzlich habe ich noch Kaffeesatz hinten ins Beet gestreut. Vielleicht bringt das ja etwas *hoff*.
 

Keine Kommentare: