Samstag, 29. März 2014

Meine Überraschungen

Huhu. Ja ich lebe noch! Leider hat mich die Grippe erwischt mit der ich mich über eine Woche lang herumgequält habe. Den "tollen" Husten, der danach folgte, habe ich leider immer noch *grummel*.

Leider habe ich es nicht geschafft ein Foto der schönen Bridal Crown Narzisse in ihrer vollen Pracht zu knipsen, aber zwischendurch habe ich sie noch einmal festgehalten. Wunderschön, aber sie riecht auch sehr stark. Da kam es mir ja eigentlich zugute, dass meine Nase dicht war ;)

Ich wollte euch noch zeigen was ich als Überraschung verschickt habe. Es gab doch vor einiger Zeit die Aktion bei der die ersten Drei, die einen Kommentar hinterlassen, eine Überraschung von einem bekommen. Ich habe ein frühlingshaftes Printable erstellt und es eingerahmt. Das gibt es jetzt also insgesamt 4x, denn ich fand es so schön, dass ich es für mich selbst auch gleich noch einmal gedruckt und gerahmt habe *hihi*.


Zusätzlich haben die drei Mädels noch ein Herz zum Aufhängen bekommen. So eins habe ich schon seit dem Einzug bei mir über dem Schreibtisch hängen und ich hatte lustigerweise noch 3 Stück in einer Schublade liegen, weil ich die damals sooooo toll fand. Na, wenn das nicht gut passte?! Von Zweien habe ich bereits die Rückmeldung, dass die Überraschung geglückt ist *freu*.

Eine der Überraschungen konnte ich persönlich überreichen. Die Zwei, die sich per Post auf die Reise machten, bekamen noch ein kleines Kärtchen dazu. Ich als alte Kartenbasteltante kann doch solche Post nicht ohne ein paar Zeilen auf etwas Selbstgemachtem losschicken.

1 Kommentar:

Ivi hat gesagt…

Huhu,
das sind aber schöne Kärtchen ;)
Ich kann ja sowas überhaupt nicht basteln. Davon ab, dass ich überhaupt nichts zum Basteln besitze. Hihi

Liebe Grüße und noch einen schönen Sonntag
Ivi